Top-Thema

11:22 Uhr
Thorsten Küfner: Air Berlin, Lufthansa, EasyJet und Ryanair in der Analyse

Leichte Zugewinne bei der Martin Marietta Materials-Aktie

Donnerstag, 07.12.2017 18:51 von ARIVA.DE

Das Wertpapier von Martin Marietta Materials (Martin Marietta Materials Aktie) notiert heute etwas fester. Der jüngste Kurs betrug 205,14 US-Dollar.

Das Wertpapier von Martin Marietta Materials verzeichnet gegenwärtig einen Preisanstieg von 1,80 Prozent. Es hat sich um 3,63 US-Dollar gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages verbessert. Das Wertpapier wird am Aktienmarkt derzeit mit 205,14 US-Dollar bewertet. Die Aktie von Martin Marietta Materials hat sich somit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Dieser notiert bei 2.639 Punkten. Der S&P 500 liegt aktuell damit um 0,28 Prozent im Plus. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein von Martin Marietta Materials am 3. Mai 2017. Seinerzeit kostete die Aktie 244,32 US-Dollar, also 39,19 US-Dollar mehr als zur Stunde.

Das Unternehmen Martin Marietta Materials

Jahreschart der Martin Marietta Materials-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Martin Marietta Materials-Aktie, Stand 07.12.2017
Martin Marietta Materials Inc. produziert Bauzuschlagsstoffe zur Konstruktion von Highways und Infrastrukturprojekten, für den Einsatz in Umweltschutzprojekten inklusive Rauchgasentschwefelung sowie für im kommerziellen und privatwirtschaftlichen Immobilienbau tätige Unternehmen. Im Geschäftsbereich Zuschlagstoffe umfasst das unternehmenseigene Netzwerk über 260 Steinbrüche, Vertriebszentren und Anlagen in 26 US-Bundesstaaten, Kanada, den Bahamas und in der Karibik. Zuletzt hat Martin Marietta Materials einen Jahresüberschuss von 425 Mio. US-Dollar in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 3,82 Mrd. US-Dollar umgesetzt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.