Lampe senkt Ziel für Aixtron auf 3,60 Euro - 'Halten'

Mittwoch, 30.11.2016 07:48 von

DÜSSELDORF (dpa-AFX Analyser) - Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat das Kursziel für Aixtron von 6,00 auf 3,60 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Halten" belassen. Eine erfolgreiche Übernahme des deutschen Spezialanlagenbauers durch den chinesischen Investor GCI erscheine zunehmend unwahrscheinlich, schrieb Analyst Karsten Iltgen in einer Studie vom Mittwoch. Bei einem Scheitern brauche Aixtron einen Neustart, sowohl mit Blick auf die Investoren als auch auf die Kunden. Dieser Prozess werde etwas Zeit in Anspruch nehmen./ajx/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.