Top-Thema

Kurz vor dem Durchbruch: Canadian Zeolite – Zacks Research setzt Kursziel von 0,80 CAD fest!

Mittwoch, 02.11.2016 07:49 von

Die renommierten Analysten von Zacks Research haben in einer Erstanalyse die Aktien des Zeolithproduzenten Canadian Zeolite (WKN A2AEE1 / TSX-V CNZ) mit einem Kursziel von 0,80 CAD bedacht! Das bedeutet erhebliches Potenzial im Vergleich zum gestrigen Schlusskurs von 0,45 CAD.

Zeolitabbau auf Bromley Creek; Foto: Canadian Zeolite

Zeolitabbau auf Bromley Creek; Foto: Canadian Zeolite

Canadian Zeolite produziert mit Hilfe des Partners Absorbent Products Limited (APL), der für Abbau, Transport, Verarbeitung, Verpackung und Auslieferung zuständig ist, Zeolith auf seinem Bromley Creek-Projekt. Das Unternehmen erhält dabei eine Beteiligung von 9,00 CAD pro abgebauter Tonne und, wenn Canadian Zeolite den Abnehmer für eines der hergestellten Produkte findet, eine Kommission zwischen 6 und 20%. Nach Ansicht von Zacks Research ist diese Vereinbarung, bei der APL sämtliche Kosten trägt, der entscheidende Faktor für Canadian Zeolite, die Bromley Creek Ressourcen zu Geld zu machen.

Wie die Analysten weiter berichten, arbeite das Management aggressiv daran, seine Zeolithprodukte zu vermarkten und ziele dabei vor allem auf die Märkte für städtische Kompostierung, Nahrungsmittelergänzungen für Tierfutter, Düngemittel für die Landwirtschaft und Wachstumsmedien in Gewächshäusern ab.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.