Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

24.06.17
ROUNDUP/EZB greift durch: Insolvenz für zwei italienische Krisenbanken

Kursverluste für der Anteilsschein von CenterPoint Energy

Dienstag, 20.06.2017 16:49 von

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel liegt das Wertpapier von CenterPoint Energy (CenterPoint Energy Aktie) zur Stunde im Minus. Das Papier notiert gegenwärtig bei 28,50 US-Dollar.

Für die CenterPoint Energy-Aktie steht gegenwärtig ein Kursverlust von 0,75 Prozent zu Buche. Das Wertpapier verbilligte sich um 22 Cent. Für die Aktie von CenterPoint Energy liegt der Preis aktuell bei 28,50 US-Dollar. Zieht man den S&P 500 als Benchmark hinzu, dann liegt der Anteilsschein von CenterPoint Energy hinten. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.447 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,14 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Heute ist das Wertpapier von CenterPoint Energy zum Preis von 28,50 US-Dollar in den Handel gestartet. Das bisherige Tageshoch des Papiers liegt bei 28,77 US-Dollar. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist die CenterPoint Energy-Aktie derzeit noch weit entfernt. Am 13. Oktober 2008 ging die Aktie zu einem Preis von 6,78 US-Dollar aus dem Handel – das sind 76,21 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

CenterPoint Energy, Inc. (ehemals Reliant Energy Inc.) ist eine Holdinggesellschaft, deren Tochterunternehmen in den Bereichen Elektrizität und Energie tätig sind. Deren Kernkompetenzen liegen im Vertrieb von Energie und Elektrizitäts-Services an Wiederverkäufer und Privatkunden. Bei einem Umsatz von 7,53 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete CenterPoint Energy zuletzt einen Jahresüberschuss von 432 Mio. US-Dollar. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 5. Mai 2017 geplant.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.