Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

14:20 Uhr
ROUNDUP/EZB greift durch: Insolvenz für zwei italienische Krisenbanken

Kursgewinne für der Anteilsschein von ADO Properties

Dienstag, 20.06.2017 10:18 von

An der deutschen Börse liegt die ADO Properties-Aktie derzeit im Plus. Der jüngste Kurs betrug 38,52 Euro.

An der Börse liegt das Wertpapier von ADO Properties (ADO Properties Aktie) zur Stunde im Plus. Das Wertpapier legte um 14 Cent zu. Anleger zahlen am Aktienmarkt gegenwärtig 38,52 Euro für das Papier. Die Aktie von ADO Properties hat sich damit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am SDAX. Dieser notiert bei 11.243 Punkten. Der SDAX liegt aktuell damit um 0,33 Prozent im Plus. Der Anteilsschein von ADO Properties hatte am 24. August 2016 mit einem Kurs von 40,19 Euro die höchste Schlussnotierung der vergangenen zwölf Monate erreicht. Der niedrigste Schlusskurs aus diesem Zeitraum stammt vom 12. Dezember 2016. Seinerzeit war die Aktie lediglich 29,45 Euro wert.

ADO Properties ist ein deutsches Immobilienunternehmen, das sich nahezu ausschließlich auf Wohnimmobilien in Berlin konzentriert. Zum Protfolio zählen derzeit rund 17.650 Einheiten. Die meisten Wohnungen bestehen aus ein bis zwei Zimmern. Bei einem Umsatz von 110 Mio. Euro erwirtschaftete ADO Properties zuletzt einen Jahresüberschuss von 411 Mio. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 17. August 2017 erwartet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.