Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

14:36 Uhr
IPO: US-Sparte von Kabelkonzern Altice bei Börsen­gang mit Milliardenerlös

Kurs von Want Want China fällt ab

Donnerstag, 18.05.2017 08:00 von

Am Aktienmarkt liegt das Wertpapier von Want Want China gegenwärtig im Minus. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 0,60 Euro.

Heute hat sich im Wertpapierhandel der Anteilsschein von Want Want China zwischenzeitlich um 2,75 Prozent verbilligt. Der Kurs des Wertpapiers sank um 2 Cent. Für das Papier liegt der Preis aktuell bei 60 Cent. Gegenüber dem Hang Seng liegt die Aktie von Want Want China damit im Hintertreffen. Der Hang Seng kommt derzeit nämlich auf 25.294 Punkte. Das entspricht einem Minus von 0,17 Prozent.

Want Want China Holdings Ltd, ein Tochterunternehmen von Want Want Holdings in Taiwan, produziert und vertreibt Reiscracker, verpackte Snacks wie Puffreis, Fruchtgummis, Nüsse, Kekse, Milchgetränke, Limonaden und Fruchtsäfte. Vertrieben werden die Produkte unter den Marken Want Want Sen Bei, Want Want Snow Crisps, Want Want Black Rice Snow, Want Want HouShao Seaweed, Yappy Rang, Mi Tai Rang und Da Shi Xiong. Das Unternehmen wendet sich mit seinen Produkten in der Hauptsache an den chinesischen Markt.