Top-Thema

20:19 Uhr
Aktien New York: Annäherung im Handelsstreit schiebt Dow über 25 000 Punkte

Kurs von TLG Immobilien steigt etwas

Freitag, 18.05.2018 11:24 von ARIVA.DE

Am deutschen Aktienmarkt notiert die Aktie von TLG Immobilien (TLG Immobilien-Aktie) derzeit etwas fester. Das Papier notiert aktuell bei 24,46 Euro.

Für das Wertpapier von TLG Immobilien steht gegenwärtig ein Kursplus 0,25 Prozent zu Buche. Das Wertpapier verteuerte sich um 6 Cent. Der Preis für die Aktie liegt zur Stunde bei 24,46 Euro. Die Aktie von TLG Immobilien steht damit immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am SDAX (SDAX). Der SDAX notiert gegenwärtig bei 12.641 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 0,20 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag.

Das Unternehmen TLG Immobilien

TLG Immobilien ist ein deutsches Immobilienunternehmen, das sich vornehmlich auf Gewerbeflächen in Deutschland spezialisiert. Zum Portfolio gehören in erster Linie Büroflächen und Einzelhandelsimmobilien sowie sieben Hotels in Berlin, Dresden, Leipzig und Rostock. Die Aktivitäten des Unternehmens umfassen die Bereiche Immobilienmanagement, Vermietung, Ankauf, Verkauf sowie Projektentwicklung. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete TLG Immobilien unter dem Strich einen Gewinn von 284 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 154 Mio. Euro. Am 25. Mai 2018 lässt sich TLG Immobilien erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

  TLG Immobilien Aroundtown DIC Asset IVG Immobilien TAG Immobilien Unibail-Rodamco
Kurs 24,46 6,95 € 9,65 € -   18,35 € 192,85 €
Performance 0,25 +0,94% -0,92% 0,00% +0,44% -0,16%
Marktkap. 2,31 Mrd. € 6,06 Mrd. € 662 Mio. € - 2,69 Mrd. € 19,3 Mrd. €

So sehen Experten die TLG Immobilien-Aktie

Die TLG Immobilien-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die US-Bank JPMorgan hat TLG Immobilien von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 23 auf 29,50 Euro angehoben. Das Mietwachstum sei höher als bisher gedacht, schrieb Analyst Tim Leckie in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Zudem sei das anhaltend niedrige Zinsniveau ein guter Nährboden für weitere Transaktionen.

Jahreschart der TLG Immobilien-Aktie, Stand 18.05.2018
Jahreschart der TLG Immobilien-Aktie, Stand 18.05.2018
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für TLG Immobilien nach Zahlen zum ersten Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 24 Euro belassen. Das operative Ergebnis (FFO I) der Immobiliengesellschaft habe seine Prognose etwas übertroffen, schrieb Analyst Thomas Neuhold in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Zudem stünden die Chancen gut, dass TLG seine Jahresziele übertreffen dürfte.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.