Top-Thema

19.01.18
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: S&P 500 und Tech-​Indizes schaffen Rekorde

Kurs von PetroChina fällt ab

Dienstag, 18.07.2017 08:16 von ARIVA.DE

Im Minus liegt aktuell das Wertpapier von PetroChina. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 0,54 Euro.

Eine Verbilligung in Höhe von 1 Cent müssen derzeit die Aktionäre von PetroChina hinnehmen. Zuletzt notierte die Aktie bei 54 Cent. Gegenüber dem Hang Seng liegt der Anteilsschein von PetroChina damit im Hintertreffen. Der Hang Seng kommt derzeit nämlich auf 26.471 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,31 Prozent. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete die Aktie von PetroChina am 27. Oktober 2008. Seinerzeit kostete das Papier lediglich 42 Cent, also 12 Cent weniger als gegenwärtig.

Das Unternehmen PetroChina

Die PetroChina Company Limited gehört zu den größten Produzenten und Vermarktern von Öl (Rohöl) und Ölprodukten in China. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und ist eine Tochtergesellschaft der „China National Petroleum Corporation“. Der Firmensitz ist in Peking. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete PetroChina unter dem Strich einen Gewinn von 7,90 Mrd. CNY. Der Umsatz belief sich auf 1,6 Bio. CNY.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Kurse

32.255
+0,41%
Hang Seng Chart
0,61
-1,61%
PetroChina Realtime-Chart