Top-Thema

21:28 Uhr
ROUNDUP 2: Britisches Parlament erzwingt Veto-​Recht über Brexit-​Abkommen

Kurs von Campbell Soup fällt ab

Donnerstag, 07.12.2017 16:59 von ARIVA.DE

Im Minus liegt derzeit die Campbell Soup-Aktie. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 49,71 US-Dollar.

An der Börse liegt der Anteilsschein von Campbell Soup gegenwärtig im Minus. Die Aktie verbilligte sich um 48 Cent. Das Wertpapier von Campbell Soup kostet zur Stunde 49,71 US-Dollar. Die Aktie von Campbell Soup steht aufgrund dieser Entwicklung schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Der S&P 500 notiert aktuell bei 2.636 Punkten. Das entspricht einem Plus von 0,16 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete die Campbell Soup-Aktie am 27. April 2009. Seinerzeit kostete das Wertpapier 24,64 US-Dollar, also 25,07 US-Dollar weniger als derzeit.

Das Unternehmen Campbell Soup

Campbell Soup Company ist weltweit einer der größten Hersteller und Vermarkter von Suppen, Saucen, Snacks und Getränken. Das Produktsortiment des Konzerns ist breit gefächert und reicht von Suppen, Brühen und Fonds über verschiedene Saucen und Gerichte in Konserven sowie Fertiggerichte bis hin zu diversen Getränken, Süß- und Backwaren. Vertrieben werden die Produkte über ein ausgedehntes Netzwerk in den Vereinigten Staaten und in Kanada. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Campbell Soup unter dem Strich einen Gewinn von 887 Mio. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 7,89 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

2.669
+0,09%
S&P 500 Realtime-Chart
49,18 $
-1,17%
Campbell Soup Company Chart