Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

20:05 Uhr
Aktien New York: Rekordjagd vorerst unterbrochen - GE-Aktien im Dow auf Talfahrt

Kurs von BioMarin Pharmaceutical bricht ein

Montag, 17.07.2017 19:30 von

Die Aktie von BioMarin Pharmaceutical zählt am Montag zu den großen Verlierern an der Börse. Das Papier verliert deutlich an Wert.

Zu den größten Verlierern des Tages am Aktienmarkt zählt aktuell das Wertpapier von BioMarin Pharmaceutical. Im Vergleich zum letzten Kurs des Vortags von vom vorigen Handelstag verliert das Wertpapier gegenwärtig 3,15 US-Dollar. Gegenwärtig zahlen Käufer an der Börse für das Papier 87,85 US-Dollar. Die Aktie von BioMarin Pharmaceutical hat sich somit heute bislang schlechter entwickelt als der NASDAQ 100. Dieser notiert bei 5.848 Punkten. Der NASDAQ 100 liegt zur Stunde damit um 0,17 Prozent im Plus. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der BioMarin Pharmaceutical-Aktie noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 7,92 US-Dollar erreichte die Aktie am 12. März 2009.

Das Unternehmen BioMarin Pharmaceutical

Biomarin Pharmaceuticals Inc. ist auf die Erforschung, Entwicklung und Vermarktung von Medikamenten auf der Basis von kohlenhydraktiven Enzymen spezialisiert. Diese Medikamente finden hauptsächlich in der Behandlung von lebensbedrohlichen genetischen Störungen und anderen enzymbedingten Krankheiten Anwendung. Mit einem Verlust von 630 Mio. US-Dollar hat BioMarin Pharmaceutical das vergangenen Geschäftsjahr abgeschlossen. Der Umsatz der Gesellschaft lag bei 1,12 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.