Top-Thema

10:10 Uhr
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt Pause ein - Leichtes Minus

Kurs fällt um 4,10 Prozent: Hella-Aktie unter Druck

Mittwoch, 15.11.2017 10:10 von ARIVA.DE

An der deutschen Börse fällt gegenwärtig die Hella-Aktie negativ auf. Der Kurs des Papiers sackt kräftig ab.

Zu den Flops des Tages des Tages gehört heute der Anteilsschein von Hella mit einem Abschlag von 4,10 Prozent. Zur Stunde kostet die Aktie von Hella 49,24 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt zeigt sich, wie schlecht die Performance von Hella derzeit ist. Der MDAX liegt aktuell um 0,43 Prozent im Minus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag und kommt auf 26.246 Punkte. Heute ist das Wertpapier von Hella zum Preis von 49,24 Euro in den Handel gestartet. Das bisherige Tageshoch des Wertpapiers liegt bei 50,56 Euro.

Das Unternehmen Hella

Hella KGaA Hueck & Co ist ein weltweit führender Automobilzulieferer. Der Konzern ist auf Lichtsysteme und Fahrzeugelektronik spezialisiert. Das Unternehmen agiert in den Bereichen Automotive, Aftermarket und Special Applications. Hella setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 6,58 Mrd. Euro um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 342 Mio. Euro.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.