Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

20:05 Uhr
Aktien New York: Rekordjagd vorerst unterbrochen - GE-Aktien im Dow auf Talfahrt

Kurs der SLM Solutions Group fällt ab

Dienstag, 18.07.2017 10:26 von

Am deutschen Aktienmarkt liegt der Anteilsschein der SLM Solutions Group (SLM Solutions Group Aktie) derzeit im Minus. Die Aktie kostete zuletzt 37,71 Euro.

Heute hat sich im deutschen Wertpapierhandel die SLM Solutions Group-Aktie zwischenzeitlich um 0,89 Prozent verbilligt. Der Kurs des Papiers sank um 34 Cent. Das Wertpapier notierte zuletzt bei 37,71 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht das Wertpapier der SLM Solutions Group nicht so gut da. Der TecDAX liegt zur Stunde um 0,55 Prozent im Minus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Er kommt auf 2.295 Punkte. Heute ist die Aktie der SLM Solutions Group zum Preis von 37,71 Euro in den Handel gestartet. Das bisherige Tageshoch der Aktie liegt bei 37,95 Euro.

Das Unternehmen SLM Solutions Group

SLM Solutions ist ein deutscher Hersteller von 3D-Metalldruckern. Das Unternehmen konzentriert sich auf Entwicklung, Montage und Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selective Laser Melting). Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, im Energiesektor, im Gesundheitswesen oder im Automobilsektor eingesetzt. Das vergangene Geschäftsjahr verlief für die SLM Solutions Group wenig erfolgreich. Bei einem Umsatz von 80,7 Mio. Euro musste der Konzern einen Jahresfehlbetrag von 3,50 Mio. Euro hinnehmen. Neue Geschäftszahlen werden für den 10. August 2017 erwartet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.