Top-Thema

12.12.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Wall Street nimmt Rekordfahrt wieder auf

Kurs der Quest Diagnostics-Aktie verharrt auf Vortags-Niveau

Donnerstag, 07.12.2017 16:48 von ARIVA.DE

Wenig Kursbewegung aktuell bei dem Anteilsschein von Quest Diagnostics (Quest Diagnostics Aktie). Die Aktie kostete zuletzt 97,38 US-Dollar.

Der Kurs der Aktie von Quest Diagnostics zeigt sich derzeit kaum verändert im Vergleich zu der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Gegenwärtig steht nur ein Minus von 0,01 Prozent an der Kurstafel. Das entspricht einer Verbilligung um 1 Cent. An der Börse zahlen private und institutionelle Anleger zur Stunde 97,38 US-Dollar für das Wertpapier. Der Anteilsschein von Quest Diagnostics hat sich somit heute bislang schlechter entwickelt als der S&P 500. Dieser notiert bei 2.636 Punkten und liegt aktuell damit um 0,14 Prozent im Plus. Für ein neues Allzeithoch müsste das Wertpapier von Quest Diagnostics noch zulegen. Den bisherigen Höchststand von 112,97 US-Dollar erreichte das Papier am 3. Juli 2017.

Das Unternehmen Quest Diagnostics

Jahreschart der Quest Diagnostics-Aktie, Stand 07.12.2017
Jahreschart der Quest Diagnostics-Aktie, Stand 07.12.2017
Quest Diagnostics Inc. ist ein führender US-amerikanischer Anbieter von diagnostischen Tests, Auswertungen und damit verbundenen Services. Zu den angebotenen Leistungen gehören zahlreiche verschiedene klinische Labortests, die von Ärzten für die Erkennung, Diagnose, Auswertung, Überwachung und Behandlung von Krankheiten in Anspruch genommen werden. Bei einem Umsatz von 7,52 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Quest Diagnostics zuletzt einen Jahresüberschuss von 645 Mio. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.