Top-Thema

23.11.17
ROUNDUP 3: Thyssenkrupp bleibt auf Fusionskurs - aber Proteste gegen Tata-​Pläne

Kurs der PG & E-Aktie verharrt auf Vortags-Niveau

Dienstag, 14.11.2017 18:49 von ARIVA.DE

Die Wertschätzung für das Wertpapier von PG & E hat sich am Aktienmarkt heute kaum geändert. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 56,50 US-Dollar.

Kaum verändert im Vergleich zu der letzten Notierung des vorigen Handelstages zeigt sich derzeit der Kurs der Aktie von PG & E. An der Kurstafel steht aktuell lediglich ein Verlust von 0,69 Prozent. Das entspricht einer Verbilligung um 39 Cent. Gegenwärtig kostet der Anteilsschein von PG & E 56,50 US-Dollar. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Aktie von PG & E mit dem Wertverlust nicht so gut da. Der S&P 500 liegt zur Stunde um 0,18 Prozent im Minus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag und kommt auf 2.578 Punkte. Von seinem Allzeithoch ist die PG & E-Aktie derzeit ein Stück entfernt. Am 11. September 2017 ging das Wertpapier zu einem Preis von 71,57 US-Dollar aus dem Handel – das sind 26,67 Prozent mehr als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen PG & E

PG&E Corp. ist einer der führenden Stromversorger in Kalifornien. Das Unternehmen agiert als Holdinggesellschaft der PG&E National Energy Group, Pacific Gas and Electric Company und der Pacific Venture Capital LLC. PG & E setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 17,7 Mrd. US-Dollar um. Der Konzern machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 1,41 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.