Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

20.09.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Nach Fed-​Sitzung späte Rekorde für Dow, S&P-500

Kurs der PG & E-Aktie verharrt auf Vortags-Niveau

Freitag, 15.09.2017 18:54 von

Am US-amerikanischen Aktienmarkt ist die Aktie von PG & E zur Stunde unauffällig. Das Papier kostete zuletzt 70,24 US-Dollar.

Der heutige Börsentag brachte bislang wenig Kursbewegung bei der Aktie von PG & E. Das Papier weist aktuell nur ein geringes Kursplus von 0,21 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann es bisher lediglich 15 Cent. Das Wertpapier notierte zuletzt bei 70,24 US-Dollar. Gegenüber dem S&P 500 liegt der Anteilsschein von PG & E damit - unbenommen des kaum bewegten Kurses - vorn. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.498 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,05 Prozent. Für ein neues Allzeithoch müsste das Wertpapier von PG & E noch zulegen. Den bisherigen Höchststand von 71,57 US-Dollar erreichte die Aktie am 11. September 2017.

Das Unternehmen PG & E

PG&E Corp. ist einer der führenden Stromversorger in Kalifornien. Das Unternehmen agiert als Holdinggesellschaft der PG&E National Energy Group, Pacific Gas and Electric Company und der Pacific Venture Capital LLC. PG & E setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 17,7 Mrd. US-Dollar um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 1,41 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.