Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

25.06.17
ROUNDUP 2: Italien stellt weitere Milliarden für zwei Pleite-​Banken bereit

Kurs der GFT Technologies-Aktie verharrt auf Vortags-Niveau

Dienstag, 20.06.2017 10:20 von

Die Wertschätzung für die Aktie von GFT Technologies hat sich an der Börse heute kaum geändert. Der jüngste Kurs betrug 19,95 Euro.

Kaum auffällig ist derzeit am Aktienmarkt der Kurs von GFT Technologies. Die Aktie liegt mit 0,10 Prozent im Minus, verglichen mit der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Sie verbilligte sich um 2 Cent. Zur Stunde zahlen private und institutionelle Anleger 19,95 Euro an der Börse für das Papier. Gegenüber dem TecDAX liegt der Anteilsschein von GFT Technologies hinten. Der TecDAX kommt derzeit nämlich auf 2.304 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,29 Prozent. Der heutige Kurs von GFT Technologies ist nicht der höchste in der Börsengeschichte des Papiers. Genau 12,76 Euro mehr wert war die Aktie am 7. Dezember 2015.

Die GFT Technologies AG ist eines der führenden Technologie-Unternehmen für integrierte e-Business-Lösungen in Europa. Die Gesellschaft implementiert intelligente Geschäftsmodelle und innovative Lösungen, entlang der gesamten Wertschöpfungskette, angefangen bei der Planung bis hin zum Application Management. GFT konzipiert und realisiert IT-Lösungen mit Fokus auf die Bereiche Finanzdienstleistungen und Logistik. Zuletzt hat GFT Technologies einen Jahresüberschuss von 24,2 Mio. Euro in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 423 Mio. Euro umgesetzt. Neueste Geschäftszahlen will GFT Technologies am 10. August 2017 bekannt geben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.