KTG Agrar-Aktie: Das war es dann wohl bald!

Dienstag, 29.11.2016 14:45

Kommentar von Peter Niedermeyer

Liebe Leser,

klare Worte von der Börse Frankfurt: Zum Jahresende wird das Listing der KTG Agrar Aktie (ISIN: DE000A0DN1J4) eingestellt. Dann soll das Papier nicht mehr im Freiverkehr der Börse Frankfurt gehandelt werden. Letzter Handelstag soll demnach der 29.12.2016 sein. Interessanterweise gab es dazu von KTG Agrar SE bisher keine Unternehmensmeldung – als ob die Einstellung der Handelbarkeit der Aktien für die Aktionäre nicht wichtig wäre. Es bleibt abzuwarten, ob die kleineren regionalen Handelsplätze dann mit der Einstellung des Börsenhandels der KTG Agrar-Aktie nachziehen werden. Doch so oder so:

KTG Agrar: Hier droht der Totalverlust
Das Unternehmen befindet sich in Insolvenz, und angesichts der Höhe der diversen Forderungen sieht es so aus, als ob für die Aktionäre nichts übrig bleiben wird. Für diese wird es deshalb mit hoher Wahrscheinlichkeit „Totalverlust“ heißen. Der Aktienkurs zeigt dies auch entsprechend an, notierte zuletzt im Bereich von 2 Cents. Die 3-Jahres-Performance liegt bei -99,88%. Eventuell kann es da sinnvoll sein, die Verluste zu realisieren und steuerlich geltend zu machen. Dazu sollten Sie am besten aber mit Ihrem Steuerberater sprechen.

Anzeige

1.000% Gewinn mit Aktien trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

… denn das sind die 4 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Davies Guttmann stellt in diesem Report vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 4 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 4 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >> Jetzt hier klicken und schon bald mit 4 Aktien reich an der Börse werden.