Original-Research: SMT Scharf AG (von Montega AG): Kaufen

Donnerstag, 03.03.2016 17:46 von


Original-Research: SMT Scharf AG - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu SMT Scharf AG

Unternehmen: SMT Scharf AG
ISIN: DE0005751986

Anlass der Studie: Erststudie
Empfehlung: Kaufen
seit: 03.03.2016
Kursziel: 12,00
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Frank Laser

Qualitativ hochwertiger Turnaround-Kandidat: Aufnahme der Coverage mit
Kaufen und einem Kursziel von 12,00 Euro
SMT Scharf ist ein Hersteller im Bereich des Bergbaus und stark
spezialisiert in der Nische von Bahnsystemen und Sesselliften für die
Beförderungen von Personen und Materialien unter Tage. Das Unternehmen kann
auf eine über fünfzigjährige Erfahrung zurückgreifen und besitzt
dementsprechend einen guten Track-Record, insbesondere bei wichtigen
sicherheitsrelevanten Produkteigenschaften (z.B. Explosionsschutz).

Mit rund einem Drittel der installierten Monorails weltweit ist SMT Scharf
klarer Marktführer. Die globale Aufstellung mit regionaler Präsenz und das
Anbieten der kompletten Wertschöpfungskette machen SMT Scharf zu einem
kompetenten Vertragspartner. Der hohe Serviceanteil (Ersatzteile,
Instandhaltung/Reparatur, Produktüberholung; ca. 50% vom Umsatz) und eine
solide Bilanz (EK-Quote > 50%, sehr geringe Nettoverschuldung) puffern
die volatile Geschäftsentwicklung in diesem zyklischen Markt ab.

Dadurch war SMT Scharf in der Lage, in einem sehr schwierigen Marktumfeld
im Geschäftsjahr 2015 Umsatz und Ergebnis zu steigern. Ein deutlich
gesunkener Break-Even-Punkt sollte auch in 2016 und 2017 trotz
stagnierender Topline für einen weiteren ergebnisseitigen Aufschwung
sorgen. Sollten sich darüber hinaus die Rohstoffmärkte erholen, könnte dies
in einem deutlich höheren Umsatzwachstum münden.

Seit der Gewinnwarnung des Unternehmens im Juli 2015 verlor die Aktie in
den letzten 6 Monaten mehr als 40% ihres Wertes. Auf diesem Niveau sind in
unseren Augen nahezu alle Risiken aber so gut wie keine der Chancen des
Unternehmens einpreist. Wenngleich 2016 ein weiteres Übergangsjahr
darstellen sollte, in dem das Unternehmen weitere Prozessoptimierungen
durchführen sollte, sind wir der Ansicht, dass SMT Scharf in diesem Jahr
die Weichen Richtung Wachstum stellen wird.

Thematisch könnten neben der weiteren Verschlankung der Kostenstruktur
strategische Partnerschaften oder Akquisitionen zur Ausweitung des
Produktportfolios interessante Katalysatoren für die Aktie bilden. Erste
Anzeichen einer nachhaltigen Erholung der Rohstoffpreise sollten darüber
hinaus einen deutlichen Turnaround bei Umsatz und Ergebnis einläuten.

Fazit: Auf dem aktuellen Kursniveau bietet sich unserer Meinung nach
Investoren eine günstige Gelegenheit, Positionen in SMT Scharf aufzubauen.
Auf Basis unseres DCF-Modells, das trotz eher moderaten Wachstumsannahmen
einen fairen Wert der Aktie von 12,00 Euro und damit ein Kurspotenzial von
26% impliziert, nehmen wir die Coverage mit einer Kaufempfehlung auf.



+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss
bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS /
HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG zählt zu den größten unabhängigen Research-Häusern in
Deutschland. Zum Coverage-Universum des Hamburger Unternehmens gehören eine
Vielzahl von Small- und MidCaps aus unterschiedlichsten Sektoren. Montega
unterhält umfangreiche Kontakte zu institutionellen Investoren,
Vermögensverwaltern und Family Offices mit dem Fokus 'Deutsche Nebenwerte'
und zeichnet sich durch eine aktive Pressearbeit aus. Die
Veröffentlichungen der Analysten werden regelmäßig von der Fach- und
Wirtschaftspresse zitiert. Neben der Erstellung von Research-Publikationen
gehört die Organisation von Roadshows, Fieldtrips und Sektorkonferenzen zum
Leistungsspektrum der Montega AG.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/13585.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
web: www.montega.de
E-Mail: research@montega.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor

RSS-Feed
Über den Research Channel der EQS Group AG verbreiten zahlreiche Researchhäuser Studien zu börsennotierten Unternehmen. Alle Einschätzungen werden mit einer kurzen Mitteilung versehen. Zudem ist die Studie für Anleger grundsätzlich kostenfrei zum Download verfügbar.