Original-Research: NOXXON Pharma NV (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

Mittwoch, 30.11.2016 15:52 von


Original-Research: NOXXON Pharma NV - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu NOXXON Pharma NV

Unternehmen: NOXXON Pharma NV
ISIN: NL0012044762

Anlass der Studie: Initiation of Coverage
Empfehlung: BUY
seit: 30.11.2016
Kursziel: 40,00 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Christian Orquera

First Berlin Equity Research on 30/11/2016 initiated coverage on NOXXON
Pharma NV (ISIN: NL0012044762/ Bloomberg: ALNOX FP). Analyst Christian
Orquera placed a BUY rating on the stock, with a EUR 40.00 price target.
Abstract:
Noxxon Pharma NV is a biotech company with a development stage
immunotherapeutic product pipeline focusing on cancer. The company's drug
candidates belong to a new class of drugs called Spiegelmers which are
synthesized through the company's proprietary discovery platform. Noxxon
currently has two innovative immuno-oncology (IO) drugs in phase I and
phase II clinical trials that have potential to become the next pillar of
cancer treatment. The lead drug candidate NOX-A12 significantly improves
efficacy of most cancer treatments including the 'IO rising stars'
checkpoint inhibitors and CAR-Ts. NOX-A12 has the ability to treat a broad
range of cancers. We estimate sales potential for the product at EUR2.3bn.
Phase II clinical trials in solid tumours are planned to start in Q4/16 or
Q1/17. We expect positive news flow from NOX-A12 to add substantial value
to Noxxon and have a positive impact on the share price. We initiate
coverage of Noxxon with a Buy rating and a EUR40.00 price target.

First Berlin Equity Research hat am 30.11.2016 die Coverage von NOXXON
Pharma NV (ISIN: NL0012044762/ Bloomberg: ALNOX FP) aufgenommen. Analyst
Christian Orquera stuft die Aktie mit einem BUY-Rating ein, bei einem
Kursziel von EUR 40,00.

Zusammenfassung:
Noxxon Pharma NV ist ein Biotech-Unternehmen mit einer im
Entwicklungsstadium befindlichen immuntherapeutischen Produktpipeline mit
dem Schwerpunkt Krebs. Die Arzneimittelkandidaten des Unternehmens gehören
zu einer neuen Klasse von Arzneimitteln namens Spiegelmers, die über die
firmeneigene patentierte Forschungsplattform synthetisiert werden. Noxxon
hat derzeit zwei innovative Immuno-Onkologie (IO)-Medikamente in klinischen
Studien der Phasen I und II, die das Potenzial haben, die nächsten Säulen
der Krebsbehandlung zu werden. Der führende Wirkstoffkandidat NOX-A12
verbessert die Wirksamkeit der meisten Krebsbehandlungen einschließlich der
'IO-Rising Stars' - Checkpoint-Inhibitoren und CAR-Ts - signifikant.
NOX-A12 hat die Fähigkeit, eine breite Palette von Krebsarten zu behandeln.
Wir schätzen das Umsatzpotenzial für das Produkt auf EUR2,3 Mrd. Der Start
der klinischen Phase II-Studien bei festen Krebstumoren ist in Q4/16 oder
Q1/17 geplant. Wir erwarten, dass der positive Newsflow von NOX-A12 Noxxon
eine substanzielle Wertsteigerung verleihen und sich positiv auf den
Aktienkurs auswirken wird. Wir starten die Coverage von Noxxon mit einer
Kaufempfehlung und einem Kursziel von EUR40,00.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/14575.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor

RSS-Feed
Über den Research Channel der EQS Group AG verbreiten zahlreiche Researchhäuser Studien zu börsennotierten Unternehmen. Alle Einschätzungen werden mit einer kurzen Mitteilung versehen. Zudem ist die Studie für Anleger grundsätzlich kostenfrei zum Download verfügbar.