Ein Handelsjournal für Ihr Online Trading

Freitag, 17.06.2011 20:53 von

Wenn Sie heute mit Aktien, Devisen (Forex) und anderen Wertpapieren beim Online Trading erfolgreich sein möchten, sollten Sie ein Handelsjournal führen. Mit einem Handelsjournal werden alle Aktivitäten rund um den Aktienhandel oder den Devisenhandel dokumentiert.

 

Mit der Dokumentation können Sie dann jederzeit eine schnelle und wertvolle Analyse Ihres Wertpapierdepots oder der abgeschlossenen Trades durchführen. Handelsjournale können Sie mit Hilfe von MS Excel sehr einfach für Ihr Online Trading erstellen. Hier sollten Sie nur die wichtigsten Daten in die Tabelle aufnehmen, da sie sonst sehr schnell an Übersichtlichkeit verliert.

 

Beim Aufbau eines Handelsjournals sollten Sie mit den folgenden Daten beginnen:

 

·          Name der Aktie oder des Devisen Paares und ggf. die WKN - oder ISIN - Nummer

·          Der Ein- und Ausstiegskurs

·          Die Richtung (Long oder Short)

·          Die angewendete Stopptechnik

·          Die Börse, an der die Papiere gehandelt wurden

·          Erzielte Gewinne

 

Warum ist das Handelsjournal so wichtig?

 

Beim Online Trading ist jeder auf sich alleine gestellt, daher sollten Sie sich zunächst ein Konzept für das Trading erstellen. Ein Trading System ist ein solches Konzept, doch dieses sollten Sie beim Traden ständig hinterfragen. Ein Konzept ist eine Idee, die Sie aber ständig auf Richtigkeit überprüfen müssen. Das können Sie mit dem Handelsjournal, daher sollten Sie es auch sehr einfach halten.

 

Allerdings können Sie die Tabelle mit der Zeit weitestgehend automatisieren um mehr Zeit für das eigentliche Online Trading zu haben. Auch die Aktienanalyse oder die Analyse beim Forextrading können Sie in einem Handelsjournal erfassen um weitere Rückschlüsse auf Ihr handeln zu bekommen.

 

Das Handelsjournal ist durchaus vergleichbar mit der Buchhaltung eines Unternehmens, die auch gerne mit einem bildlichen Vergleich, als das Herzstück des Unternehmens bezeichnet wird.

 

Wenn Sie sich einmal im Monat die Zeit für eine Online Trading Analyse nehmen, werden Sie zum Beispiel vielleicht feststellen, dass Ihre Trades im Daytrading (kleinere Zeiteinheiten) nicht so gut abschneiden, wie die im längerfristigen Handel.

 

Natürlich kann das Ergebnis aus Ihren Handelsjournal auch anders lauten und vielleicht ist gerade das Daytrading wie geschaffen für Sie. Wichtig ist, dass Sie die richtigen Erkenntnisse sammeln und entsprechende Schlussfolgerungen für Ihr Online Trading ziehen.

 

Es gilt das alte Sprichwort: „Halbiere deine Zeit und verdoppele deinen Gewinn“. Natürlich zeigt ein Handelsjournal auch Ihnen als Trader Ihre Stärken auf - da diese nun erkannt sind, können sie diese auch noch wirkungsvoller beim Online Trading nutzen.

 

Die Macht der Analyse ist ein wertvolles Mittel

 

Eine Analyse Ihres Online Trading ist immer nur so gut, wie die Daten, die zur Verfügung stehen. Wenn nur wenige Daten vorhanden sind, dann können Sie auch keine genauen Aussagen treffen. Deshalb sollten Sie einen eigenen Weg für sich suchen und finden, denn ein Handelsjournal zu führen macht definitiv Sinn.

 

Allerdings sollten Sie hierbei nicht den Fehler begehen und die Tabelle zu komplex zu gestalten. Das Online Trading ist nicht ganz einfach, daher sollten Sie sich auf das Handeln konzentrieren. Die Details in der Liste können Sie dann mit steigender Erfahrung ergänzen.

 

Ein weiterer Nutzen eines Handelsjournals ist die Auswertung der angewendeten Stopptechnik. Hier können Sie genau erkennen, mit welcher Technik Sie letztendlich den größten Erfolg haben. Somit haben Sie die Möglichkeit das Maximum aus Ihren Trades heraus zu holen. Sie werden auch rechtzeitig bemerken, woher die Verluste kommen und können so gegebenenfalls dagegen steuern.

 

Wenn Online Trading erfolgreich sein soll

 

Erfolg ist kein Zufall, er kann gesteuert werden. Im Wertpapiergeschäft geht das sehr einfach mit einem Handelsjournal. Die Zeit zur Pflege dieser Daten ist gut angelegt und wird sich garantiert in barer Münze auszahlen.

 

Erfolgreiches Online Trading ist machbar - es wird eben nur etwas Geduld von Ihnen erwartet.

 

Nehmen Sie sich die Zeit, es lohnt.

 

Herzliche Grüße,

Ihr Uwe Hartmann

 

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor

RSS-Feed
Beim Online Trading von Aktien oder Devisen (Forex), scheitern 90% der Trader. Deshalb unterstützt Sie der Profi-Trader Uwe Hartmann innerhalb seines neuen Trading Portals mit vielen Tipps, Tricks und Strategien. Schauen Sie einfach mal vorbei: www.Trading-Welt.com