Die goldene Trading Regel

Donnerstag, 07.07.2011 19:04 von

Die goldene Trading Regel lautet: Mache alles so einfach wie möglich!

Sind Sie perplex? Kein Problem, lesen Sie einfach weiter und diese Trading Regel wird Ihnen die Augen öffnen.

Wer nicht viel Erfahrung mit dem Aktienhandel oder Devisenhandel hat, verstrickt sich sehr schnell in einem komplizierten Tradingsystem. Warum? Nun, gerade als Neuling in diesem Geschäft, fehlt ganz einfach eine gewisse Sicherheit beim Handeln. Häufig wird versucht, diese Unsicherheit durch komplexe Trading Systeme zu kompensieren. Das dabei die wichtigste Trading Regel gebrochen wird, ist den meisten nicht bewusst.

Es wird dann eine Unzahl an Indikatoren benutzt, um die nächsten Kursbewegungen der Aktien oder Devisen vorherzusagen. Viele arbeiten bei Ihrer Aktienanalyse mit mehreren gleitenden Durchschnitten oder auch dem MACD-Indikator.

Alle Indikatoren zusammen ergeben dann ein hoch komplexes Einstiegssignal, weshalb die Trader dann - im festen Glauben nun beim Forextrading oder Daytrading auf dem richtigen Weg zu sein - handeln.

Diese Vorgehensweise widerspricht der goldenen Trading Regel und ist absoluter Schwachsinn!

Als ich meine ersten Erfahrungen an der Börse machte, habe ich aber den Selben Fehler gemacht. Ich schlug mir die Nächte um die Ohren und meine Verluste wurden von Tag zu Tag nur noch größer. Damals kannte ich die goldene Trading Regel eben noch nicht…

Beim Recherchieren las ich dann eine sehr interessante Passage:

„wenn es ein perfektes Handelssystem geben würde, dann hätte der Besitzer dieses Handelssystems bereits alles Geld der Welt verdient.“

Das war der Satz, der mich zum Umdenken animierte. Meine erste neue Trading Regel lautete: Verbanne alle Indikatoren aus deinen Charts.

Sofort konnte ich den eigentlichen Kursverlauf ohne Probleme nachvollziehen. Es war ein tolles Gefühl, etwas zu verstehen, was vorher durch die Indikatoren nicht möglich war.

Nur einen Indikator behielt ich bei, das war der einfache gleitende Durchschnitt…

Dies ist ein System, was sich bis heute bewährt hat, denn die Einfachheit zahlt sich aus.

Also, befolgen Sie ab heute die goldene Trading Regel und konzentrieren Sie sich endlich auf das wirklich Wichtige in diesem Geschäft. Handeln Sie für den Anfang nur in EINEM Markt, mit EINER Einstiegstechnik und mit max. nur EINEM Indikator.

Das ist die beste Basis für einen durchschlagenden und vor allem nachhaltigen Erfolg im Forex - oder Aktien Trading.

Auf die goldene Trading Regel,

Ihr Uwe Hartmann

 

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor

RSS-Feed
Beim Online Trading von Aktien oder Devisen (Forex), scheitern 90% der Trader. Deshalb unterstützt Sie der Profi-Trader Uwe Hartmann innerhalb seines neuen Trading Portals mit vielen Tipps, Tricks und Strategien. Schauen Sie einfach mal vorbei: www.Trading-Welt.com