D. LOGISTICS gibt Gas - Starke Käufer

Mittwoch, 14.10.2009 14:14 von Harald Weygand

D.Logistics  - WKN: 510150 - ISIN: DE0005101505

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 1,39 Euro

Rückblick: Die D.Logistics Aktie pendelt seit der Frühjahrsrally seitwärts oberhalb von 1,09 Euro, wobei seit Ende August wieder spürbarer Kaufdruck aufkommt. Unter starken Umsätzen steigen die Kurse.

Aktuell bricht die Aktie über die Hochs der letzten Wochen aus, auch hier fließt viel Kapital in den Wert. Das kurzfristige Chartbild hat nun deutlich bullische Tendenz.  

Charttechnischer Ausblick: Das momentane "Aufbäumen" der Aktie unter erhöhten Umsätzen ist ein wichtiges Indiz für eine startende Rally, das Jahreshoch bei 1,47 Euro sollte schnell erreicht werden. Gelingt der D.Logistics Aktie ein nachhaltiger Ausbruch über dieses Hoch, wird ein Kaufsignal mit Zielen bei 1,77 und darüber 2,07 Euro ausgelöst. Oberhalb von 2,07 Euro hellt sich das langfristig nach wie vor bärische Chartbild leicht auf.

Kippt die Aktie hingegen wieder unter 1,28 Euro per Tagesschluss zurück, wäre eine Zwischenkorrektur bis 1,20 Euro und darunter ggf. 1,06 - 1,09 Euro möglich. Größerer Verkaufsdruck dürfte aber erst bei einem Abrutschen unter 1,06 Euro aufkommen.

http://www.godmode-trader.de - Das Finanzportal für den aktiven Anleger
- Täglich präzise Finanzmarktanalysen und professionelles Trading

DAX, Eurostoxx50, DOW Jones, S&P 500 Index, Nasdaq100, Nikkei 225,
Ölpreis, Gold, Silber, Euro vs. US Dollar

Kursverlauf vom 27.02.2009 bis 14.10.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag) 

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor

RSS-Feed
Harald Weygand ist Chefredakteur von GodmodeTrade.de. Live Intraday Market Track & professionelles Trading mit mehreren Musterdepots u.v.m. / Trading von Aktien, Optionsscheinen, Hebelzertifikaten, Futures. Aggressiv und konservativ geführte Musterdepots. Handel im kurz-, mittel- und langfristigen Zeitfenster. Für professionelle Marktteilnehmer und Laien. Mehr Informationen unter www.godmode-trader.de