Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

28.03.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow beendet achttägige Minusserie - Gute Daten

Klimaforscher Schellnhuber fordert Kohle-Ausstieg bis 2030

Montag, 21.11.2016 13:10 von

POTSDAM (dpa-AFX) - Der Potsdamer Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber hat einen Ausstieg aus der Kohleverstromung in der Lausitz bis 2030 gefordert. "Nur mit einem vollkommenen Ausstieg aus der Kohle ist das Ziel von maximal 2 Grad Erderwärmung bis Ende dieses Jahrhunderts zu erreichen", sagte Schellnhuber am Montag in Potsdam. Dagegen versuche die Brandenburger Landesregierung, den Status Quo möglichst lang aufrecht zu erhalten. "Doch der Ausstieg aus der Braunkohle muss so zügig und entschlossen geschehen wie der Atomausstieg", sagte der Klimaforscher. Alles andere wäre für den Klimaschutz "verheerend"./kp/DP/zb