Top-Thema

22.01.18
ROUNDUP: 'Shutdown' praktisch beendet - US-​Parteien akzeptieren Kompromiss

Kion Group-Aktie verliert 0,93 Prozent

Dienstag, 18.07.2017 10:12 von ARIVA.DE

Das Wertpapier der Kion Group (Kion Aktie) notiert heute leichter. Der jüngste Kurs betrug 69,99 Euro.

Die Kion Group-Aktie verzeichnet aktuell einen Abschlag von 0,93 Prozent. Sie hat sich um 66 Cent gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag verschlechtert. Anleger zahlen an der Börse derzeit 69,99 Euro für das Papier. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Aktie der Kion Group nicht so gut da. Der MDAX liegt zur Stunde um 0,77 Prozent im Minus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Er kommt auf 24.942 Punkte. Am Dienstag ist der Anteilsschein der Kion Group zum Preis von 69,99 Euro in den Handel gestartet. Das bisherige Tageshoch des Anteilsscheins liegt bei 70,60 Euro.

Das Unternehmen Kion Group

Die KION Group ist ein weltweit führender Technikkonzern, der besonders im Bereich der Flurförderzeuge tätig ist. Als Anbieter von Lagertechnik, Gabelstaplern und anderen Flurfördergeräten der Marken STILL, Linde, Fenwick, OM-STILL, Baoli und Voltas ist das Unternehmen Marktführer in Europa; weiterhin ist die Gesellschaft in Ländern wie Brasilien, Indien und China positioniert. Produziert werden neben Gabelstaplern mit Hydrostatik-, Diesel- und Elektromotoren auch Zugfahrzeuge, Schlepper sowie Schwer- und Containerstapler. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete die Kion Group unter dem Strich einen Gewinn von 246 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 5,59 Mrd. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 26. Juli 2017 erwartet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Forum zur Kion Group Aktie

6
175 Beiträge
TripleA_CFA: IR Website ist auf jeden Fall down...
14.12.17