Top-Thema

09.12.16 +0,72%
Aktien New York Schluss: Ungebrochene Kauflust sorgt für weitere Rekorde

Kepler Cheuvreux senkt Ziel für Thyssenkrupp - 'Reduce'

Donnerstag, 17.11.2016 11:04 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Thyssenkrupp (ThyssenKrupp Aktie) von 20 auf 18 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Reduce" belassen. Analyst Rochus Brauneiser sieht die Gewinnentwicklung beim Industriekonzern laut einer Studie vom Donnerstag eher skeptisch. Es bestehe das Risiko, dass ein Gemeinschaftsunternehmen mit Tata Steel eventuell nicht mehr bis Jahresende besiegelt werden oder sogar vom Tisch kommen könne. Zudem erschienen die Gewinnerwartungen des Marktes für das Geschäftsjahr 2016/17 zu hoch. Er selbst kürzte seine Annahmen./tav/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.