Kepler Cheuvreux senkt Ziel für Novo Nordisk - 'Hold'

Dienstag, 01.11.2016 12:17 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Novo Nordisk nach Zahlen und zurückgeschraubten Wachstumserwartungen von 298 auf 261 dänische Kronen gesenkt, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Analyst David Evans reduzierte in einer Studie vom Dienstag seine Schätzungen für den Gewinn je Aktie bis 2020. Unter den europäischen Pharmakonzernen sei der dänische Insulinhersteller dem Preisdruck in den USA immer noch am stärksten ausgesetzt./la/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.