Top-Thema

20:23 Uhr +0,37%
Aktien New York: Rekordjagd geht nach kurzem Durchatmen weiter

Kepler Cheuvreux senkt Evonik auf 'Reduce' - Ziel 23 Euro

Montag, 07.11.2016 10:18 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Evonik um gleich zwei Stufen von "Buy" auf "Reduce" abgestuft und das Kursziel von 34 auf 23 Euro gesenkt. Analyst Martin Rödiger rechnet in einer Studie vom Montag nicht damit, dass die negative Preisspirale bei dem Evonik-Kernprodukt Methionin bereits vor dem Ende steht. Dies dürfte die Synergien aus der Übernahme des Spezialadditiv-Geschäfts von Air Products mehr als aufzehren und 2017 zu einem Gewinnrückgang führen, während der Konsens noch mit einer bedeutenden Gewinnsteigerung rechne./tih/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.