Kepler Cheuvreux hebt Ziel für Hella auf 42 Euro - 'Buy'

Donnerstag, 29.09.2016 10:03 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Hella nach Zahlen zum ersten Geschäftsquartal von 40 auf 42 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Autoleuchten-Spezialist habe ergebnisseitig positiv überrascht, schrieb Analyst Michael Raab in einer Studie vom Donnerstag. Wenngleich neue Produktanläufe im Jahresverlauf bei Margen und freien Barmitteln für einige Schwankungen sorgen sollten, sehe er doch seine generell positive Einschätzung der Aktie untermauert. Raab hob seine Schätzungen für das Gesamtjahr an./tav/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.