Kepler Cheuvreux belässt Volkswagen Vorzüge auf 'Buy'

Montag, 26.09.2016 11:23 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Volkswagen (VW Aktie) auf "Buy" mit einem Kursziel von 155 Euro belassen. Nach der Nutzfahrzeugmesse in Hannover erscheine ihm der Lkw-Markt in Europa noch weniger attraktiv als zuvor, schrieb Analyst Michael Raab in einer Studie vom Montag. Ungünstige Veränderungen beim georaphischen Mix dürften im kommenden Jahr auf den Margen lasten. Zudem dürften neue Megatrends den Bau von Lastkraftwagen künftig teurer machen. Hierfür anfallenden Anfangsinvestitionen dürften die Gewinndynamik der Branche im aktuellen Jahrzehnt begrenzen. Hier sei VW aber als Hersteller auch leichter Nutzfahrzeuge etwas geschützt./tav/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.