Top-Thema

10:27 Uhr +0,25%
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nach einem Jahr wieder über 11 000

Kepler Cheuvreux belässt Evonik auf 'Reduce' - Ziel 23 Euro

Freitag, 18.11.2016 13:53 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Evonik nach Spekulationen um eine mögliche Übernahme des Kieselerde-Geschäfts von JM Huber auf "Reduce" mit einem Kursziel von 23 Euro belassen. Er sehe dabei erhebliche kartellrechtliche Bedenken, schrieb Analyst Martin Rödiger in einer Studie vom Freitag. Darüber hinaus würde dieser Zukauf im Grunde zeitgleich mit der Akquisition des Performance-Materials-Geschäft von Air Products erfolgen und somit das Risiko für eine erfolgreiche Integration erhöhen./ajx/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.