Kelly Clark zum Global CEO von GroupM ernannt

Donnerstag, 22.09.2016 21:01 von

New York und London (ots/PRNewswire) - GroupM, die WPP-Gruppe für Medieninvestitionen, führte Kelly Clark in seine Position als Global CEO ein. Clark war bis vor Kurzem CEO von GroupM in Nordamerika. Die Position hatte er von 2012 bis 2015 inne. Zuvor war er zwischen 2008 und 2012 als CEO für die globalen Aktivitäten von Maxus tätig. Von 2005 bis 2008 diente er als CEO von GroupM in Europa und davor hatte er die CEO-Posten von Mindshare im Vereinigten Königreich sowie in der Region Asien-Pazifik inne. Clark startete seine WPP-Karriere 1988 bei J. Walter Thompson New York.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20160922/410836

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20151103/283547LOGO

"Kelly Clark hat zu jedem Zeitpunkt seiner Karriere gezeigt, dass er eine inspirierende Führungspersönlichkeit ist, und er hat sich den Respekt unserer Kunden und unserer Mitarbeiter redlich verdient", sagte der Global Chairman von GroupM, Irwin Gotlieb. "Er verfügt über große Erfahrungen in Nordamerika, Asien und Europa und er konzentriert sich immer voll und ganz darauf, für unsere Kunden das beste herauszuholen. Ich freue mich darauf, mit ihm zusammen an der Weiterentwicklung unserer Dynamik zu arbeiten."

GroupM gibt zudem bekannt, dass Dominic Proctor von seinem Posten als Global President zurücktritt, wobei er aber weiterhin mit WPP im Rahmen von strategischen Projekten zusammenarbeiten wird. Proctor war enorm wichtig für das Wachstum und den Erfolg von GroupM. Proctor brachte Mindshare seit 1997 weltweit auf den Weg und wurde 2012 zum Präsidenten von GroupM ernannt. "Dominic Proctor hat einen wesentlichen Anteil daran, dass Mindshare und GroupM zu den erfolgreichen globalen Unternehmen wurden, die sie heute sind. Es hat mir sehr viel Freude bereitet, so viele Jahre Seite an Seite mit Dominic zusammenzuarbeiten, und wir alle wünschen ihm das Allerbeste", sagte Gotlieb.

"GroupM befindet sich in der großartigen Position, unseren Kunden dabei helfen zu können, sich auf einem unglaublich umkämpften Markt durchzusetzen", sagte Clark. "Unsere Investitionen in Informationen, Technik und, was das Wichtigste ist in unsere begabten Mitarbeiter werden uns dabei unterstützen, dieses Ziel zu erreichen. Es werden eine Menge an Veränderungen und die volle Konzentration der Kräfte nötig sein, weswegen ich nicht warten kann, mich zusammen mit Irwin und unserem Führungsteam an die Arbeit zu machen."

Über GroupM

GroupM ist das weltweit führende Unternehmen für das Management von Medieninvestitionen und es ist die Muttergesellschaft der Medienagenturen von WPP, darunter Mindshare, MEC, MediaCom, Maxus und Essence sowie die programmatische digitale Medienplattform Xaxis, die ihrerseits weltweit in jeweils führenden Marktpositionen agieren. Der Hauptzweck von GroupM ist die Leistungsmaximierung der Medienagenturen von WPP über die Steuerung und Zusammenarbeit bei Handel, beim Erzeugen von Inhalten, Sport, digitalen Aktivitäten, Finanzen und der Entwicklung von proprietären Werkzeugen. GroupM konzentriert sich auf die Bereitstellung von unübertroffenen Marktvorteilen für seine Kunden, Interessengruppen und alle Menschen. Zum Wohle der Kunden arbeitet das Unternehmen zunehmend enger mit Kantar, der WPP-Gruppe für das Management von Dateninvestitionen , zusammen. GroupM und Kantar steuern gemeinsam 50 Prozent zu den Konzernumsätze von WPP bei, die mit mehr als 20 Milliarden US-Dollar angegeben werden.

Erfahren Sie mehr über GroupM unter www.groupm.com. Folgen Sie @GroupMWorldwide auf Twitter Folgen Sie GroupM auf LinkedIn - https://www.linkedin.com/company/groupm

OTS: GroupM newsroom: http://www.presseportal.de/nr/120004 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_120004.rss2

Pressekontakt: David.Grabert@GroupM.com +1 212-297-8092 (USA)