Top-Thema

23.04.18
Google-​Mutter Alphabet steigert Gewinn und Erlöse über­raschend stark

Kaum Impulse für die Xerox-Aktie

Freitag, 15.09.2017 18:57 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel ist der Anteilsschein von Xerox (Xerox Aktie) zur Stunde unauffällig. Das Papier kostete zuletzt 32,68 US-Dollar.

Der Kurs der Aktie von Xerox zeigt sich aktuell kaum verändert im Vergleich zu der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Derzeit steht nur ein Kurssturz von 0,41 Prozent an der Kurstafel. Das entspricht einer Verbilligung um 13 Cent. Zuletzt notierte das Wertpapier bei 32,68 US-Dollar. Zieht man den S&P 500 als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von Xerox mit dem Wertverlust hinten. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.498 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,05 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Von seinem Allzeittief ist die Xerox-Aktie gegenwärtig noch ein Stück entfernt. Am 9. März 2009 ging die Aktie zu einem Preis von 16,48 US-Dollar aus dem Handel – das sind 49,57 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Xerox

Xerox Corp. ist ein US-Technologie- und Dienstleistungsunternehmen im Bereich Dokument-Management. Es entwickelt, produziert und vermarktet eine umfassende Palette von Produkten, Dienstleistungen und Lösungen rund um das Dokument. Mit einem Verlust von 477 Mio. US-Dollar hat Xerox das vergangenen Geschäftsjahr abgeschlossen. Der Umsatz des Konzerns lag bei 10,8 Mrd. US-Dollar. Neue Geschäftszahlen werden für den 31. Oktober 2017 erwartet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.