Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

11:25 Uhr
ROUNDUP: Deutsche Wirtschaft geht mit Stimmungsdämpfer in den Herbst

Kaum Impulse für die United Technologies-Aktie

Freitag, 15.09.2017 18:53 von

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel ist das Wertpapier von United Technologies (United Technologies Aktie) gegenwärtig unauffällig. Das Papier kostete zuletzt 113,58 US-Dollar.

Die Wertschätzung der Anleger für die United Technologies-Aktie hat sich heute kaum verändert. Das Wertpapier liegt zur Stunde nur minimal im Plus mit einem Kursplus von 0,38 Prozent. Aktuell wird die Aktie an der Börse mit 113,58 US-Dollar bewertet. Zieht man den S&P 500 als Benchmark hinzu, dann liegt die Aktie von United Technologies ungeachtet der geringen Veränderung vorn. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.498 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,05 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Der heutige Kurs von United Technologies ist nicht der höchste in der Börsengeschichte des Wertpapiers. Genau 11,21 US-Dollar mehr wert war das Papier am 12. Juli 2017.

Das Unternehmen United Technologies

United Technologies Corp. (UTC) ist ein international präsenter technologischer Mischkonzern, dessen Unternehmen hauptsächlich in den Bereichen Raum- und Luftfahrt, Personenbeförderung sowie Sicherheits- und Kühlsysteme tätig sind. Die Produkte des Unternehmens finden bei der NASA, der Militärindustrie, Regierungskunden, Großbanken, Museen und dem Öffentlichen Verkehr Verwendung. Zuletzt hat United Technologies einen Jahresüberschuss von 5,06 Mrd. US-Dollar in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 57,2 Mrd. US-Dollar umgesetzt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.