Top-Thema

11:56 Uhr
Aktien Frankfurt: Dax unterbricht Erholungs­kurs - Anleger warten ab

Kaum Impulse für die Jenoptik-Aktie

Dienstag, 20.06.2017 10:11 von ARIVA.DE

Der Kurs der Jenoptik-Aktie kommt kaum von der Stelle. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 24,67 Euro.

Kaum auffällig ist zur Stunde an der Börse der Kurs von Jenoptik. Das Papier liegt mit 0,14 Prozent im Minus, verglichen mit der Schlussnotierung vom Vortag. Es verbilligte sich um 4 Cent. Gegenwärtig kostet die Aktie 24,67 Euro. Zieht man den TecDAX als Benchmark hinzu, dann liegt der Anteilsschein von Jenoptik (Jenoptik Aktie) mit der nur geringen Veränderung hinten. Der TecDAX kommt mit einem Punktestand von 2.302 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,23 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete die Jenoptik-Aktie am 5. Mai 2017. Seinerzeit kostete das Wertpapier 26,67 Euro, also 2,00 Euro mehr als aktuell.

Die Jenoptik AG ist ein integrierter Optoelektronik-Konzern. Zu den Kunden weltweit gehören vor allem Unternehmen der Halbleiter- und Halbleiterausrüstungsindustrie, der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Medizintechnik, der Sicherheits- und Wehrtechnik sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie. Das Unternehmen ist in den fünf Sparten Optische Systeme, Laser und Materialbearbeitung, Industrielle Messtechnik, Verkehrssicherheit sowie Verteidigung und zivile Systeme tätig. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Jenoptik unter dem Strich einen Gewinn von 57,4 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 685 Mio. Euro. Investoren warten jetzt auf den 9. August 2017. An diesem Tag will das Unternehmen neue Geschäftszahlen vorlegen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

28,815
+0,52%
Jenoptik Chart
2.586 -
+0,09%
TecDAX (Performance) Chart