Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

23.07.17
Deutsche Bank und JP Morgan wollen Libor-​Klagen gegen Millionenzahlung beilegen

Kaum Impulse für die Freenet-Aktie

Dienstag, 18.07.2017 12:14 von

Der Kurs der Freenet-Aktie kommt kaum von der Stelle. Die Aktie kostete zuletzt 28,63 Euro.

Der heutige Börsentag brachte bislang wenig Kursbewegung bei dem Anteilsschein von Freenet. Die Aktie weist derzeit nur einen minimalen Wertverlust von 0,09 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verlor sie bisher lediglich 3 Cent. Zur Stunde kostet der Anteilsschein von Freenet (Freenet Aktie) 28,63 Euro. Zieht man den TecDAX als Benchmark hinzu, dann liegt die Freenet-Aktie ungeachtet der geringen Veränderung vorn. Der TecDAX kommt mit einem Punktestand von 2.297 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,45 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Der heutige Kurs von Freenet ist nicht der höchste in der Börsengeschichte des Anteilsscheins. Genau 4,47 Euro mehr wert war das Papier am 5. August 2015.

Das Unternehmen Freenet

Die freenet AG ist einer der größten netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter in Deutschland und führt ein umfassendes Portfolio an Produkten und Services aus dem Bereich mobiler Sprach- und Datendienste. Dabei verfügt der Provider nicht über eine eigene Netzinfrastruktur, sondern vermarktet Mobilfunkdienstleistungen der Betreiber Telekom, Vodafone, E-Plus und O2 in Deutschland. Des Weiteren werden unter der Hauptmarke mobilcom-debitel sowie im Discountsegment unter den Marken klarmobil, freenetMobile und callmobile eigene netzunabhängige Dienste und Tarife im Vertrags-, Prepaid- und No-frills-Bereich vermarktet. Freenet setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 3,36 Mrd. Euro um. Der Konzern machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 228 Mio. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 9. August 2017 erwartet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.