Top-Thema

Kauder: Gabriel fehlt bei TTIP-Politik der Weitblick

Mittwoch, 31.08.2016 13:45 von

BERLIN (dpa-AFX) - Unionsfraktionschef Volker Kauder hat Vizekanzler Sigmar Gabriel mangelnde Weitsicht in der Wirtschaftspolitik und Schwächen als SPD-Vorsitzender in der Flüchtlingspolitik vorgeworfen. "Ein weitblickender deutscher Wirtschaftsminister sollte sich mit aller Kraft für TTIP einsetzen. Dass Sigmar Gabriel dies nicht tut, ist eine Enttäuschung", sagte Kauder Mittwoch in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

Der Vorstand der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag berät am Donnerstag und Freitag über die Themen Wirtschaft und Europa, die internationale Sicherheitslage aus Sicht der Nato und Kriminalität und will dazu Positionspapiere beschließen. Gabriel hält die Verhandlungen über das umstrittene Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA de facto für gescheitert und gibt den USA die Schuld dafür./du/DP/fbr