Kaffee fällt auf Sechswochentief

Donnerstag, 24.11.2016 10:18 von

London (GodmodeTrader.de) – Der Kaffeepreis ist am Mittwoch auf ein Sechswochentief gefallen. Der März-Future für Arabica-Kaffee beendete den gestrigen Handel mit einem Minus von 2,6 Prozent bei 1,577 US-Dollar je Pfund. Verantwortlich für den Kursrückgang ist die Glattstellung von Longpositionen und der weitere Verfall des brasilianischen Reals, wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet. Brasilien ist der Top-Produzent von Arabica-Kaffee.

In den USA werden Kakao, Arabica-Kaffee und Rohzucker heute angesichts des Tanksgiving-Feiertages nicht gehandelt.

Kaffee-fällt-auf-Sechswochentief-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
Kaffee