Jungheinrich-Aktie: Attraktiver als KION-Aktie? Aktienanalyse

Freitag, 02.12.2016 00:20

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Jungheinrich-Aktienanalyse von Analyst Hans-Joachim Heimbürger von Kepler Cheuvreux: Hans-Joachim Heimbürger, Analyst von Kepler Cheuvreux, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Details zur Übernahme von Dematic durch den Konkurrenten KION weiterhin zum Verkauf der Aktie des Hubwagenbauers Jungheinrich AG (ISIN: DE0006219934, WKN: 621993, Ticker-Symbol: JUN3).

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.