JPMorgan senkt Ziel für ProSiebenSat.1 auf 39 Euro - 'Neutral'

Mittwoch, 16.11.2016 11:32 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 von 40 auf 39 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Marcus Diebel begründete das neues Kursziel in einer Studie vom Mittwoch mit neuen Schätzungen für den Medienkonzern. Er habe nun die jüngste Kapitalerhöhung berücksichtigt. Vor allem aus diesem Grund, aber auch wegen geänderter Zins- und Steuerannahmen rechnet der Experte nun im kommenden Jahr mit weniger Gewinn je Aktie als bisher./tav/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.