Top-Thema

10:41 Uhr +1,77%
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax zieht nach Italien-​Referendum kräftig an

JPMorgan senkt Ziel für Imperial Brands auf 4090 Pence- 'Neutral'

Mittwoch, 19.10.2016 09:33 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Imperial Brands vor der Berichtssaison europäischer Tabakkonzerne von 4230 auf 4090 Pence gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Tabakaktien böten weiterhin sehr attraktive Anlagemöglichkeiten, schrieb Analyst Alberto Lopez Rueda in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Bei Imperial Brands sollten sich die Anleger nach einer zuletzt unterdurchschnittlichen Kursentwicklung für eine taktische Erholung positionieren. Die Geschäftszahlen dürften weitgehend den Erwartungen entsprechen. Die Kurszielsenkung resultiere aus der Abwertung der europäischen Konsumgüter-Konkurrenz./ajx/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.