JPMorgan senkt Covestro auf 'Underweight' und Ziel auf 36 Euro

Donnerstag, 01.09.2016 18:59 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Covestro (Covestro Aktie) nach dem starken Lauf der Aktie von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 38 auf 36 Euro gesenkt. Die Jahre 2017 und 2018 dürften für den Chemiekonzern schwieriger werden, da das Angebot auf dem Weltmarkt bei bestimmten Kunststoffen zunehmen dürfte, schrieb Analyst Martin Evans in einer Studie vom Donnerstag. Der Experte reduzierte seine Gewinnerwartungen für diese beiden Jahre. Zudem dürften Spekulationen über den Zeitpunkt weiterer Covestro-Aktienplatzierungen durch den Mutterkonzern Bayer (Bayer Aktie) das Kurspotenzial begrenzen./mis/he Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.