JPMorgan hebt Ziel für BASF auf 60 Euro - 'Underweight'

Mittwoch, 12.10.2016 14:31 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für BASF (BASF Aktie) nach vorläufigen Zahlen von 55 auf 60 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Underweight" belassen. Die über den Erwartungen liegenden Resultate ließen sich zum Teil mit einem Einmaleffekt im Ölgeschäft sowie dem unerwartet guten Abschneiden in der relativ kleinen Agrarchemiesparte erklären, schrieb Analyst Martin Evans in einer Studie vom Mittwoch. Deshalb und wegen der jüngsten Rally bei den Öl- und Gaspreisen passte er seine Schätzungen für den operativen Gewinn (Ebit) bis 2017 nach oben an./tih/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.