JPMorgan belässt Renault auf 'Neutral'

Dienstag, 27.09.2016 17:02 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Renault (Renault Aktie) nach einem Treffen mit Finanzchefin Clothilde Delbos auf "Neutral" belassen. Es habe eine offene Debatte darüber gegeben, wie der französische Autobauer den künftigen Herausforderungen in der Automobilindustrie begegnen wolle, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer Studie vom Dienstag. Sollte das Umfeld mit Blick auf den Absatz weiter unterstützend sein, sollte Renault in der Lage sein, die Ergebnisse im Jahr 2017 im Vergleich zu 2016 zu verbessern./ck/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.