Top-Thema

JPMorgan belässt Deutsche Bank auf 'Neutral' - Ziel 14 Euro

Freitag, 30.09.2016 09:51 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) wegen der anhaltenden Risiken für das Geldhaus auf "Neutral" mit einem Kursziel von 14 Euro belassen. Damit setzt der JPMorgan-Experte Kian Abouhossein, der zu den einflussreichsten Analysten der Bankbranche zählt, das Kursziel aber weiter deutlich über dem aktuellen Niveau fest. Er bleibt gleichzeitig bei seiner Einschätzung der Bank sehr vorsichtig - gerade mit Blick auf die US-Konkurrenten Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) und Morgan Stanley, die er beide als einzige weltweit tätige Investmenbanken mit "Overweight" einstuft. Die Deutsche Bank stehe bei den Verhandlungen mit den US-Justizbehörden über einen Vergleich im Hypothekenstreit unter Zeitdruck. Sollte sich dieser in die Länge ziehen, könnten Kunden abwandern und damit werde eine Kapitalerhöhung immer wahrscheinlicher./zb/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.