Top-Thema

12:28 Uhr
Aktien Frankfurt: Dax schafft es weiterhin nicht über 13200 Punkte

JPMorgan belässt BHP Billiton auf 'Underweight' - Ziel 1090 Pence

Donnerstag, 20.10.2016 14:55 von dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für BHP Billiton (BHP Billiton Aktie) nach Produktionszahlen auf "Underweight" mit einem Kursziel von 1090 Pence belassen. Insgesamt habe der Minenkonzern bei der Erzeugung im ersten Geschäftsquartal schwach abgeschnitten, schrieb Analyst Fraser Jamieson in einer Studie vom Donnerstag. Enttäuschend sei vor allem der Kupferbereich, der nun bereits unter dem Druck stehe, im weiteren Jahresverlauf aufholen zu müssen. Unter dem strich werde dies aber mehr als überlagert vom höheren Kohlepreis./tih/stk Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.