JPMorgan belässt Bayer auf 'Neutral'

Donnerstag, 15.09.2016 13:49 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Bayer (Bayer Aktie) auf "Neutral" belassen. Die Übernahme von Monsanto (Monsanto Aktie) mache die Leverkusener zur weltweiten Nummer Eins im Bereich Saatgut und Pflanzenschutz, wenn die Kartellhüter zustimmen, schrieb Analyst Richard Vosser in einer Studie vom Donnerstag. Er rechnet mit Verkäufen von Unternehmensteilen, um die Übernahmelast zu senken./ag/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.