JPMorgan belässt Axa auf 'Overweight' - Ziel 22,50 Euro

Freitag, 23.09.2016 09:01 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Axa (AXA Aktie) auf "Overweight" mit einem Kursziel von 22,50 Euro belassen. Aggressive Kostensenkungen dürften das Wachstum der Dividende beim französischen Versicherer antreiben, schrieb Analyst Michael Huttner in einer Studie vom Freitag. Der Allianz-Rivale dürfte nach seiner Schätzung für dieses Jahr eine Dividendenrendite von 6 Prozent aufweisen. Das angepeilte Wachstum des Gewinns je Aktie sei dank der vielfältigen Erlösquellen nicht in besonderer Gefahr./men/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.