JPMorgan belässt Axa auf 'Overweight'

Dienstag, 06.09.2016 15:08 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Axa (AXA Aktie) auf "Overweight" belassen. Er bevorzuge Versicherer mit guter Positionierung, um die anhaltende Phase sehr niedriger Zinsen in Europa zu beherrschen, schrieb Analyst Ashik Musaddi in einer Branchenstudie vom Dienstag. Axa zählt zu seinen "Top Picks"./ajx/edh Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.