Top-Thema

20:23 Uhr +0,32%
Aktien New York: Rekordjagd geht nach kurzem Durchatmen weiter

JPMorgan belässt Axa auf 'Overweight'

Montag, 05.09.2016 16:00 von

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für die Aktien des französischen Versicherers Axa (AXA Aktie) auf "Overweight" belassen. Analyst Michael Huttner bezog sich in einer Studie vom Montag auf den Vorschlag der US-Versicherungsaufsicht NAIC, die Rückstellungsregeln für fondsgebundene Policen (Variable Annuities) zu ändern. Huttner zufolge wären die neuen Regeln mit geringen Risiken bezüglich der Ertragslage oder der Ausstattung mit Eigenmitteln verbunden./la/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.