Top-Thema

18:22 Uhr
AKTIEN IM FOKUS 3: Vonovia hinken hinterher - Gebot für österreichische Buwog

JPMorgan belässt Allianz auf 'Overweight' - Ziel 174 Euro

Mittwoch, 15.02.2017 11:09 von dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Allianz (Allianz Aktie) vor Jahreszahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 174 Euro belassen. Analyst Michael Huttner rechnet laut einer Studie vom Mittwoch mit einem operativen Gewinn von 10,7 Milliarden Euro. Die Dividende für 2016 sollte um 11 Cent auf 7,41 Euro je Aktie steigen. Zudem dürfte der Versicherer ein Aktienrückkaufprogramm im Volumen von 2,5 bis 3 Milliarden Euro ankündigen./edh/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.